Gruppenportratis: Mit welchem Objektiv mache ich die besten Gruppenfotos?

Geschrieben von:

Mit welchem Objektiv
macht man die besten Gruppenportraits?


Normalobjektiv, Weitwinkel oder Tele?

Welches der 3 Objektive ist  am „Besten“?

Jeder, der sich mit Fotografie beschäftigt, wird irgendwann mal in folgende Situation kommen:
Ein Gruppenfoto wird verlangt.
Doch was ist dabei zu beachten?
Gruppenfotos macht doch jeder Mensch.
Mit dem Smartphone am Baggersee oder das „3-Personen-Selfie“ von der Eckkneipenrunde.
Und was, wenn man etwas anspruchsvoller fotografieren möchte?
Welches Objektiv verwendet man da am besten?
Zur „Objektivfrage“ bei Gruppenportraits gibt es unterschiedliche Meinungen.
Weiterlesen →

1

Fotosicherung mit Cloudspeicher: Backup Tipps für Fotografen

Geschrieben von:

Cloudspeicher für Fotografen:
Was bringt die Online-Fotosicherung?

Ein Foto-Backup im Internet: Pflicht oder Blödsinn?

Cloud, Cloudspeicher, Cloud-Dienste
– Immer öfter stoße ich in letzter Zeit auf das C-Wort.
Was ist so toll daran, seine Daten im Internet zu sichern?
Und sollte man das auch mit große Datenmengen (also z.B. Bildarchiven) machen?
Bei Fotografen können monatlich locker über 100–300 GB an Bilddaten zusammenkommen.
„Vielknippser“ hantieren sogar oft mit noch größeren Datenmengen.
Macht bei einer so großen Datenflut die Online-Sicherung überhaupt Sinn?
Und ...

Weiterlesen →
4

Sensor Lupe – Das braucht man um den Kamerasensor zu reinigen

Geschrieben von:

Die Sensor Lupe
Das Tool sollte man haben.

Neulich habe ich das Thema: Wie reinige ich meinen Kamera-Sensor behandelt.
Dazu kommt hier noch ein kleiner Nachtrag. Ich möchte etwas ausführlicher ein Tool vorstellen, das die Sensorreinigung extrem vereinfacht.
Die Sensor Lupe.
Grobe Verschmutzungen des Sensors sieht man mit bloßem Auge.
Aber was ist mit den kleinen Teilen, die man nicht so einfach sieht?
Ein Möglichkeit ist den Sensor „blind“ zu reinigen.
Nach der Reinigung fotografiert man ein weißes Blatt Papier ...

Weiterlesen →
1

Makroobjektiv für Portraitfotos? Der Objektivvergleich: 85mm vs. 100mm!

Geschrieben von:

Makroobjektiv für Portraitfotos:
85mm vs. 100mm!


Der Objektivvergleich das TOKINA 100mm 2.8 und das CANON 85mm 1.8 im Portraittest 

Kann ich ein Makroobjektiv auch für Portraitfotos verwenden?
Ihr wollt eine kurze Antwort?
Klar doch!
Aber dabei gibt es einiges zu beachten:
Der Autofokus ist langsamer und der Schärfebereich feiner.
Wenn Ihr damit leben könnt, ist alles OK! Um das Thema etwas zu verdeutlichen habe, ich mein Makroobjektiv (Tokina ATX 2.8 100mm* Weiterlesen →

2

Von Vergrößerungsgeräten und Smartphones

Geschrieben von:

Warum ein Vergrößerungsgerät „cool“ ist und ein Smartphone nur „benutzt“ wird.

Die Welt wird schneller.
In jedem Bereich.
Das ist nicht nur in der Fotografie so, aber da merke ich es immer besonders stark.
In meinen Erinnerungen ist mir einiges gar nicht so bewusst.
Nur wenn ich rational überlege macht es klick und ich denke mir:
“War das damals kompliziert“ oder „Hat das damals lange gedauert“
Moderne Technik ist schon faszinierend:
Mein Smartphone hat mehr Speicherplatz und einen schnelleren Prozessor als ...

Weiterlesen →
0
Seite 1 von 4 1234