Bock auf Foto-Blog 2013?

Geschrieben von:

Blogaktion! Bock auf Fotoblogs 2013

Ich möchte die Aktion „Bock auf Fotoblogs 2013 – Auch die Besten“ starten. Das Ziel ist es möglichst viele gute Fotoblogs in einer umfangreichen Liste zu sammeln und darzustellen! Das wird  quasi ein gigantischer Blogroll mit aktuellen Blogs. Das Ganze ist mit einigem Aufwand verbunden. Ich hatte den Macher von Blogtimes darauf angesprochen, ob er nicht seine Liste aktualisieren möchte. Er meinte das sei wirklich viel Arbeit und er überlegt es sich. Da habe ich mir überlegt ich könnte auch eine Blogliste erstellen.

Weil das ganze so viel Arbeit ist, warte ich aber erst einmal auf ein Feedback, ob ihr so etwas überhaupt lesen möchtet!!!

Der Aufruf

Alle, die einen Fotoblog betreiben sind ganz herzlich eingeladen mir unter diesem Beitrag einen Kommentar mit ihrem Link zu hinterlassen! Auch jeder der einen erstklassigen  Fotoblog kennt und den Blog bekannt machen möchte, ist ganz herzlich aufgerufen mir einen Kommentar mit einem Link zu hinterlassen.

Ich nehme euch dann in die Liste auf!

Warum eine Fotoblog Liste?

Es gibt angeblich über 170 Millionen Blogs! Einige davon sind deutschsprachig und einige behandeln sogar das Thema Fotografie. Warum entdecke ich bei den Fotobloglisten immer die selben, die ich meistens schon kenne? Als Portrait Fotograf und Fotokünstler bin ich ständig auf der Suche nach interessanten Fotoblogs, deswegen sammele ich diese schon seit einiger Zeit in einer Liste, um den Überblick zu behalten. (einfache Lesezeichen reichten mir nicht mehr aus, und beim  Abonnieren verliert man oft den Überblick). Meine persönliche Liste enhält auch viele Fotoseiten und Fotoforen. Diese sollen hier aber keine Rolle spielen, da es sich nicht um Blogs handelt! Um keien Menschen zu verärgern möchte ich das ganze an einem Beispiel erörtern: Ich bin z.B. großer Fan des Portrait- und Werbeforografen Uwe Ommer  sein Buch Black Ladies habe ich hier im Blog  sogar vorgestellt. Leider führt Uwe Ommer keinen Blog! Also kann ich ihn nicht auf die Liste nehmen. Ausser Herr Ommer entscheidet sich dazu Blogger zu werden. Genauso wie viele andere Berufs Fotografen, die nur ein Portfolio im Internet haben und keinen Blog schreiben). Es geht nicht um sympathie sonder nur ob ein Blog vorliegt oder nicht !

Jetzt möchte ich meine persönliche Liste mit Blogs teilen und Fotografie-Blogs vorstellen.„Auch die Besten“ bedeutet, dass ich auch die üblichen Top-Fotoblogger aufnehme, aber auch nicht so bekannte Blogger! Um der „Blogosphäre“ etwas hinzuzufügen würde ich mich freuen wenn weitere Fotografie- und Fotoblogger sich melden die, daran Interesse haben.

Beim Erpressungsbrief basteln muß ich noch etwas üben. Blog?

Beim Erpressungsbrief basteln muß ich noch etwas üben. Blog?

Gibt es das nicht schon?

Ja es gibt verschiedene Listen die Fotoblogs vorstellen!

(z. B. bei Fotoradar oder die Liste Blogs Blogtimes von 2011, oder die Blogliste der Blogawards der Fotocommunity, oder coolphotoblogs.com.)

  • Diese Listen haben aber meistens einen der folgenden Nachteile: Sie sind nicht aktuell (Bsp. Blogtimes die ist von 2011 und 27, der 91 vorgestellten Blogs wurden 2013 nicht mehr gepflegt. Beim Fotoradar sind es  39 von 140 die nicht mehr im Jahr 2013 gepflegt wurden. Das sind mehr als 1/4 der Blogs (also über 25 % !!!)  – Anmerkung: Mir ist bewusst, dass es der Liste die ich zusammenstelle auch so gehen wird! Das ändert nichts daran das eine Aktualisierung für Fotoblog suchende sicherlich hilfreich ist.
  • Sie sind zu selektiv – Es werden meist nur sehr populäre Blogs vorgestellt (z. B. bei den Foto Community Blogawards). Das hat zur Folge, dass man selten überrascht wird und einen „neuen“ interessanten Blog findet, der z. B. nur ein Nischenblog ist.
  •  Internationale Listen führen nicht ausschließlich deutschsprachige Blogs.
  •  Zu große Blogverzeichnisse  (bei denen man schnell den Überblick verliert)

Was bringt mir eine Teilnahme als Blogger?

Wenn dein Blog in die Liste aufgenommen wird, bekommst du einen Backlink auf deinen Blog. Ist das etwa nichts? Außerdem wird dein Blog einen Tag lang in meinem Daily Link Widget erscheinen.

Die Teilnahmevoraussetzungen

Die Liste „Bock auf Fotoblogs 2013“ soll deutschsprachige Fotoblogs aufnehmen. Die Blogliste ist nach folgenden Kriterien zusammengestellt:

  • Es muss sich um einen Blog handeln. Wenn auf den zweiten Blick kein Unterschied zu einer statischen Homepage erkennbar ist und keine typischen Blogelemente (fortlaufender Content, Kommentarfunktionen ect.) zu erkennen sind wird die Seite nicht in die Liste aufgenommen. Ob die Seite mit einer Blogsoftware (z. B. WordPress) erstellt wurde spielte bei der Auswahl keine Rolle. Entscheidend ist nur die Funktionalität als Blog! (Gruß an die Blogosphäre da draußen!)
  • Es muss ein eigenständiger Blog vorliegen. Die typischen „Communities und Plattformen“ wie Facebook, Instagramm ect. werden nicht betrachtet.
  • Das Hauptthema des Blogs muss direkt  mit Fotografie zusammenhängen (Fotografie, Bildbearbeitung, Fototechnik, Portraitfotografie, Peoplefotografie, Landschaftsfotografie ect.). Bitte keine Beauty- oder Fashioblogs die „auch Fotografie beinhalten“!
  •  Der Blog muss mindestens 1 Jahr lang existieren (Stichtag Juni 2012)
  • Der Blog muss aktuell gepflegt sein (der letzte Blogartikel sollte nicht älter sein als 5 Monate und es muss ein thematischer Artikel zur Fotografie vom Jahr 2013 dabei sein. Es darf sich also nicht um einen reinen „push Artikel“, der z. B. nur aus zwei Sätzen oder einem Zitat wie „Kopf oder Zahl ?“ besteht, handeln )
  •  Teilnahmeschluss ist der 31. Oktober 2013
Foto der Aktion - Bock auf Fotoblogs 2013 - Auch die Besten

– Der Brief nimmt Gestallt an. Foto der Aktion – „Bock auf Fotoblogs 2013 – Auch die Besten“

Was passiert mit der Liste

  • Die Liste wird  Liste in einem Blogpost veröffentlichen. (vielleicht in Form von Blogvorstellungs Artikeln, und/oder als Gesammtliste)
  • Ich werde jeden Tag einen anderen Bloglink aus der Liste oben rechts in meinem  Blog des Tages Link anzeigen (die Details dazu gebe ich noch bekannt).
  • Wenn wirklich reges Interesse besteht, könnte ich mir auch ein Voting vorstellen, bei dem z. B. die Top 30 gewählt werden und dann nochmal separat vorgestellt werden! (Bei wirklich reger Teilnahme könnte ich mir sogar ein Gewinnspiel vorstellen. Das würde dann so ablaufen, dass die Teilnehmer die voten etwas gewinnen können (nicht die Blogs, die bekommen die Ehre, das muss ausreichen).

Was meint ihr?

Was mein ihr, braucht man in Zeiten von Facebook, Instagram und Co überhaupt noch Bloglisten? Hat es einen Grund das Bloglisten aus der Mode gekommen sind? Oder wird es endlich mal wieder Zeit diese wiederzubeleben?

Wollt ihr das? Es liegt an euch!

Wenn ihr eine umfangreiche Blogvorstellungsserie, eine Top 30 Fotoblogliste á la Fotocommunity mit einem Gewinnspiel wollt, schreibt mir einen Kommentar. Macht in dem Kommentar bitte auch deutlich was ihr wollt. Also ein Gewinnspiel (als Bücherwurm dachte ich als Preise an Amazone-Gutscheine und Bücher) oder auch gerne „kein Gewinnspiel“ oder „nur Blogvorstellungen“. Wenn der Artikel keine Resonanz bekommt dann weiß ich, das keine Blogvorstellungen gewünscht sind und werden meine Liste nicht weiter ausbauen und sie nur als „Daily Link“ im Widget anzeigen.

Also liebe Leser gebt mir mal Feedback mit einigen Kommentaren!

Verbreitet die Aktion wenn ihr sie gut findet (ich wette Ihr kennt jeder mindestens einen Fotoblog, der gerne in die Liste aufgenommen werden würde)

21
  Auch lesen!

Kommentare

  1. Maike  August 27, 2013

    Ja!!! Ich würde mich über so eine Liste sehr freuen, weil ich super gerne Fotoblogs lese und bestaune!
    Meinen Blog gibt es leider erst seit Februar, aber in ein paar Monaten kann ich es ja nochmal versuchen :)
    Liebe Grüße

    antworten
    • Stephan Schwartz  August 28, 2013

      Hey, Danke für dein Feedback Maike.

      Das der Blog ein Jahr alt sein soll habe ich als Kriterium aufgenommen,
      damit die Blogliste eine gewisse Aussagekraft hat. Blogger die ein Jahr durchalten sind nach meiner Erfahrung dann auch länger bei der Sache.

      Es tut mir leid das ich deinen Blog nicht in der Liste aufnehmen kann. Mir gefällt dein Blog sehr gut und ich hätte ihnr wirklich gerne in die Liste mitaufgenommen.

      Aber vielleicht ergibt sich ja mal eine seperate Blogvorstellung.

      Lieben Gruße
      Stephan

      antworten
  2. Irina  August 28, 2013

    Die Kireterien finde ich gut. Ich kann zwar nicht mit machen, aber über so eine Liste würde ich mich sehr freuen.

    Liebst Irina

    antworten
  3. Lisa Blonde  August 28, 2013

    Danke, für deinen lieben Kommentar. Ich hab mich total gefreut. :)
    Liebst, Lisa

    antworten
  4. Jens  August 30, 2013

    Schöne Idee und finde die Ausrichtung der geplanten Liste sehr gut.
    Ich fände eine reine Vorstellung ohne Gewinnspiel am besten, aber mit Gewinnspielen lockt man natürlich mehr Leute an :-)
    Würde mich freuen, dabei zu sein!
    Viele Grüße
    Jens

    antworten
    • Stephan Schwartz  August 30, 2013

      Hallo Jens,

      danke für dein Kommentar.

      ich habe deinen Blog mit freuden in die Liste aufgenommen :)
      Der Gedanke mit dem Gewinnspiel war wirklich dazu gedacht etwas mehr
      Blogger zu erreichen.

      Ich schau einfach mal wie viel
      Feedback am Ende da ist.

      lg
      Stephan

      antworten
  5. Laura  September 10, 2013

    Ich finde diese Idee auch echt klasse. Dann hat man mal eine insgesamte Zusammenstellung von tollen und sehenswerten Fotoblogs, die vielleicht in der Googlesuche verloren gehen würden.

    Ist eine gute Chance für noch unbekannte Websites :)

    Durchaus schade, dass ich auch nicht teilnehmen kann, hihi

    Liebe Grüße
    Laura

    antworten
    • Stephan Schwartz  September 11, 2013

      Ja, das ist wirklich Schade!

      Dein Blog würde sehr gut in die Liste passen, nur habe ich die Kriterien scheinbar etwas zu hart aufgestellt. (zur Zeit sehe ich öfter Blogs die an einem kleinen Kriterium scheitern (z.B. d erst 10 Monate bloggen anstelle von 12…)

      Ich muß mir da mal was einfallen lassen und vielleicht nehme ich eingige Blogs die mir gut gefallen und die Kriterien nicht 100% erfüllen in einen seperaten Teil der Liste auf, oder mache mit den Blogs eine Blogvorstellung.

      antworten
  6. Laura  September 13, 2013

    Oh, das wäre auch eine coole Idee mit der Blogvorstellung :)
    Schließlich können wir „Kleinen“ ja dann vielleicht nächstes Jahr aufgenommen werden.
    Liebe Grüße
    Laura

    antworten
  7. Anki  September 19, 2013

    Schade, dass man den Blog schon ein Jahr haben muss, da ich erst seit Dezember blogge.. :(
    Außerdem sind es ja grade die kleinen Blogs, die unbekannt sind.. Aber naja.. :)
    Trotzdem würde ich so eine List ziemlich interessant finden! :)
    Liebe Grüße
    Anki

    antworten
    • Stephan Schwartz  September 19, 2013

      Hallo Anki,

      danke für dein Feedback und das du an der Aktion Interesse hast.

      das Kriterium „1 Jahr bloggen“ habe ich ausgewählt, da viele Blogger nach kurzer Zeit mit dem Bloggen aufhören.
      Blogger die ein Jahr durchhalten sind nach meiner Erfahrung einfach etwas motivierter und im letztendlich
      länger bei der Sache. Damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit das die Liste nicht so schnell veraltet.

      Klar das das auch schöne Blogs trifft, die beinah ein Jahr alt sind.
      Es gibt aber auch sehr viele Blogs (z.B. auch sehr gute Fotoblogs die ich gerne lese), die
      wesentlich länger bloggen (1-3 Jahre) und die auch nicht so bekannt sind.

      Ich hatte oben schon mal erwähnt das ich mir was einfallen lassen werden für
      die engagierteren Blogger, die hier meine Aktion Kommentieren und nur an dem „Alterskriterium“ scheitern.
      (vielleicht gibt es eine separate Blogvorstellung oder ein Sonderbereich in der Liste für „Newcomer“)
      Das werde ich mir noch überlegen. Also kein Grund sich zu ärgern :)

      lg

      Stephan

      antworten
  8. Maren  September 29, 2013

    Ich finde, das ist eine super Idee. Ich suche auch gerne nach neuen Foto-Blogs und so hat man direkt eine komplette Liste davon.
    meinen Blog gibt es seit Juli 2012 und ich würde mich freuen, wenn ich in die Liste aufgenommen werde. :)
    LG Maren

    antworten
    • Stephan Schwartz  September 29, 2013

      Klasse das dir die Idee gefällt. Ich habe deinen Blog gleich in die Liste aufgenommen.

      lg Stephan

      antworten
  9. Penny Lane (Moni)  Januar 1, 2014

    Hallihallo,

    ich finde die Idee super, gerade weil die Auswahl auf Fotoblogs liegt, bei denen Fotografie ein wesentlicher Bestandteil ist. Oft findet man sonst nur gelegentlich solche Blogs findet, wenn man sich durch’s Lifestyle Archiv wühlt…Ich würde mich auch freuen, auf so einer Liste zu erscheinen- wenn es dir meine Seite zusagt, bitte melde dich einfach:) (Wenn ich das im Blogzug richtig gesehen habe, kann man sich trotzdem noch melden^^)

    Soweit ich weiß kann man bis zu 200 do-follow links verwenden, ohne das Google das negativ bewertet, habe aber auch schon mal von 100 gelesen. Im Zweifelsfall könnte man das ganze halbjährlich permutieren oder du triffst einfach eine Auswahl, wen du mit einem do-follow link bedenken möchtest-

    Viele Grüße und ein schönes neues Jahr
    Moni aka Penny Lane.

    antworten
    • Stephan Schwartz  Januar 2, 2014

      Hallo Moni,
      danke für das Feedback :)

      Das freut mich das dir die Liste gefällt.
      Deinen Blog habe ich umgehend in die Liste aufgenommen, jetzt sind es 211 Blogs :)
      Die Liste ist weiterhin offen und ich plane sie auch weiter zu aktualisieren. (mal schauen wie weit ich damit komme).

      Zu den DoFollow angaben habe ich auch verschiedene Angaben gelesen. SEO scheint da etwas von Wahrsagerei zu haben. Die Idee mit der Auswahl finde ich sehr gut, ich werde mal darüber nachdenken wie ich das umsetzen kann.

      Liebe Grüße und dir auch ein frohes Neues

      Stephan

      antworten
  10. czoczo  Oktober 25, 2014

    Wirklich Tolle Arbeit . Und sogar ich selbst mit meinem „Blog“ hier stehe . Danke das habe ich nicht gedacht in irgendwelche Liste zu Landen :-)
    Ich Hoffe dein Einsatzt hat sich gelohnt und Du wirst das ganze weiter führen .
    Wünsche Dir dabei viel Kraft und Ideen .
    Und jetzt gehe ich dein Blog zu besuchen !

    antworten
    •  Oktober 25, 2014

      Danke für das Kompliment :)

      OK, das „Wortspiel“ mit dem Tippfehler kommt mir jetzt auch albern vor und ich habe es mal geändert…

      Das Weiterführen der Liste gestaltet sich als schwierig. Da sehr viele Blogs dazukommen und auch wieder verschwinden.
      Vielleicht mache ich 2015 mal ein Update

      antworten
      • czoczo  Oktober 25, 2014

        Ups habe mich aber SO Richtig vertippt :-( Bitte Korigieren :-) wenn möglich .

        antworten
        •  Oktober 25, 2014

          Alles klar, ist korrigiert und ich dachte du spielst auf meinen Tipfehler in der Liste an. 😉

          antworten

Schreibe einen Kommentar