Bock auf Foto-Blog 2013 – Update

Geschrieben von:

Bock auf Block Update

Die „Bock auf Fotoblog 2013“ Aktion geht in die zweite Runde.

Vor einiger Zeit hatte ich in  einem Artikel  den Plan vorgestellt eine Blockliste mit aktuellen Fotoblogs zu erstellen. Dazu hatte ich Foto- und Fotografieblogger aufgefordert mir ein Kommentar zu schreiben was sie von der Idee halten und ob sie in die Liste aufgenommen werden wollten. Es gab einiges an Feedback, herzlichen Dank dafür an alle Kommentatoren!

Die Aktion läuft noch einen knappen Monat und vielleicht melden sich ja noch einige Blogger  an. Mitmachen kann jeder der einen Blog hat, der die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt.  Wer also mitmachen möchte kann mir gerne ein Kommentar hinterlassen mit seinem Bloglink! Er wird dann in die Liste aufgenommen.

Der Aktuelle Stand der Aktion:

Die Finale Liste ist fast fertig und ich plane sie diese gegen Mitte November zu veröffentlichen.

Ein Gewinnspiel wird es nicht geben, da mir dafür das Interesse zu gering war (oder vielleicht war euch der in Aussicht gestellte Gewinn (Fotobücher und Amazone Gutscheine) nicht spannend genug.

Zur Blogliste: (FAQ)

Wo bin ich auf Blogsuche gegangen?

In meine Blogliste habe ich viele Blogs aufgenommen die ich selber gut finde. Aber natürlich auch Blogs die ich nicht lese, die aber für fotografie interessierte Leser nützlich sei könnten. Wo habe ich diese Blogs gefunden? Ich habe in einigen Blogverzeichnissen gestöbert, um mein eigenes „Bock auf Fotoblog“ Verzeichnis aufzubauen. Dabei bin ich selektiv vorgegangen und habe nur Blogs übernommen, die meinen Kriterien entsprachen. Bei der Zusammenstellung habe ich versucht viele Themen mit einzufangen (vom Panoramablog bis hin zum Modell Blog sind verschiedene Genres dabei). Wie oben schon erwähnt lese ich nicht alle Blogs und kann auch nicht 100% für deren Inhalt garantieren.

Als Quellen, die ich zur Recherche genutzt habe möchte ich die unten aufgeführten  Internetseiten und Verzeichnisse anführen. Wer noch mehr Blogs sucht wird unten fündig werden. (in einigen Verzeichnissen  gibt es z.B. auch Blogs die nicht mehr gepflegt werden, die aber in manchen Bereichen sicherlich noch informativ sein können.)

Meine Quellen:

Seite die von verschiedene Fotoblogs die aktuellen Blogartikel zeigt.

Bester Fotografie-Blog des Jahres FC hat gewählt.

Blogliste des Blogs Blogtimes

30 Fotoseiten die dort 2008 verlinkt wurden

Empfehlenswerte Seite mit sehr vielen Blogs! Fotografieblogs sind im Zugabteil „Fotografie“ zu finden.

Wie erfolgte die Auswahl?

Natürlich konnte ich nicht „alle Blogs“ aufnehmen. Deswegen musste ich etwas selektiv vorgehen und habe mich auf etwa 180 Blogs beschränkt. Die finale Auswahl erfolgte von mir nach Folgenden Gesichtspunkten:

Nicht aufgenommen wurden folgende Blogs:

  •    Wenn die Seite nicht eindeutig nach Blog aussah (Statisch wirkende Seiten, die z.B. keine „Blog“ Rubrik hatten oder reine Firmenvisitenkarten)
  •     Wenn der Blog  nicht aktuell war             (Ein Artikel musste in 2013 veröffentlicht sein)
  •    Blogs die nicht mit Fotografie zu tun hatten. (Oder wenn Fotografie nicht das  erkennbares Hauptthema war, oder als Thematischer Schwerpunkt im Blog auftauchte.)

Was habe ich nicht berücksichtigt?

  •   Aussehen & Design des Blogs
  •   Fotografischer Inhalt (ob Landschaft,Portrait,Akt oder Naturfotografie, Analog oder Digital, Reportagen von Fotografen,der Themenschwerpunkt war mir völlig egal)
Fisheye Foto- (8-mm). Ein Baum im Herbst.

Fisheye Foto- (8-mm). Ein Baum im Herbst. Ein Foto zur Auflockerung brauchte der textlastige Beitrag schließlich.

Wie lange musste der Blog bestehen?

In meiner Projektvorstellung hatte ich angeführt das der Blog mindestens ein Jahr bestehen muss um Teilzunehmen. Das hatte ich aus dem Grund bestimmt, da ich vermute, wenn jemand ein Jahr regelmäßig bloggt dann wird der Blog auch längerfristig weitergeführt. Dadurch wollte ich meine Blogliste davor schützen nicht zu schnell zu veraltet.

Einige Kommentatoren hatten angemerkt, dass es auch sehr interessante Blogs gibt, die knapp an diesem Kriterium scheitern (z.B. jemand der gerade mal 11 Monate bloggt). Das zwei Monate unterschied nicht den Ausschlage geben können sehe ich auch ein. Deswegen habe ich mir folgendes einfallen lassen:

Blogger die gerne teilnehmen wollten und nur an dem 1 Jahr Bloggen scheitern werden in der Blogliste in einer eigenen Kategorie als „Newcomers“ aufgeführt werden. Meiner Meinung nach ist das eine faire Lösung. Es ist auch sinnvoll, dass jemand der nach neuen Blogs sucht diese dann auch auf einen Blick erkennen kann. Wenn ich in absehbarer Zeit ein update der Fertigen Liste machen sollte werden die Blogs zur richtigen Listen hinzugefügt.

Wer noch mitmachen möchte

Die Aktion läuft noch bis Ende Oktober 2013 (der letzte Monat hat begonnen, wir laufen sozusagen auf die Zielgerade zu)!

Wer in die Liste aufgenommen werden möchte, (und die Voraussetzungen erfüllt), der schreibt bitte unter dem Artikel oder unter dem Ursprungsartikel einen Kommentar mit Link zum Blog. Ich freue mich auf eure Beteiligung.

Was soll das Foto und das Halbzitat?

„Grau, teurer Freund, ist alle Theorie, und Grün des Lebens goldner Baum.“ ist ein Zitat von Goethe aus dem Faust.

Warum zitiere ich das Hier im Blog? Warum das Baum Foto? Ganz einfach: Aktuell ist noch angenehmes Herbswetter, deswegen mein Vorschlag:

Geht raus Fotografieren! Bevor der kalte Winter kommt!

14
  Auch lesen!

Kommentare

  1. Jaqui  Oktober 7, 2013

    coole Aktion :)

    antworten
  2. Stefan  Oktober 8, 2013

    Die Aktion finde ich sehr cool und das Zitat am Ende gefällt mir :)

    Liebe Grüße
    Stefan von SpeedTutorial.de

    antworten
  3. Priscilla  Oktober 8, 2013

    Sehr coole Aktion :)!

    Liebe Grüße
    Priscilla

    antworten
  4. Tina  Oktober 8, 2013

    Sehr coole Aktion =) ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis
    Lg

    antworten
  5. Héloise  Oktober 8, 2013

    Das ist ja mal eine super Idee =) Wenn das jemand für Modeblogs machen würde, würde ich definitiv teilnehmen =)

    antworten
    • Stephan Schwartz  Oktober 8, 2013

      Mit Modeblogs kenne ich mich leider nicht so aus. Das wäre für eine(n) Modeblogger(in) dann wohl eine gute Aufgabe. Hast du nicht Lust eine entsprechende Blogliste zu basteln? 😉

      Gruss Stephan

      antworten
  6. EmmaAL9911  Oktober 9, 2013

    Hi, super Blog. Habe gerade erst angefangen mich für Fotografie zu interessieren.
    Kennst Du schon qwer.com ?

    antworten
  7. Ronny  Oktober 9, 2013

    Hey, danke dass du dich der Sache angenommen hast. Bist gespannt, was rauskommt!

    antworten
    • Stephan Schwartz  Oktober 10, 2013

      Auf das Endergebnis bin ich auch gespannt. Ich hoffe das sich noch ein paar Blogs melden und mitmachen
      wollen. Du hattest völlig recht, Bloglisten sind wirklich recht aufwendig zu erstellen.:)

      antworten
  8. Kleckerlabor  Oktober 12, 2013

    Ich wäre auch gerne dabei allerdings ist es so einen Grenzfall, da ich in meinen Blog hauptsächlich (Instagram) Bilder von meine Zeichnungen, Illustrationen, Collagen und Fotos von meinen Kurzhaar Collie Mädchen zeige

    antworten
    • Stephan Schwartz  Oktober 12, 2013

      Mir gefällt dein Blog sehr gut!

      Ich würde deinen Blog auch wirklich gerne in die Liste mit aufnehmen, aber den Schwerpunkt deines Blogs würde ich eher in Kunst, Zeichnen und Malerei sehen und nicht in der Fotografie.

      lieben Gruß Stephan

      antworten
  9. Maria  Oktober 12, 2013

    Vielen Dank für den Kommentar! Und ich glaube es geht wirklich den meisten Menschen so, dass sie einfach zu viel Geld für Essen ausgeben haha!

    diamonds aren’t forever

    antworten

Schreibe einen Kommentar