5 Tipps für bessere Fashionblog Fotos

Geschrieben von:

Wie mache ich mit einem iPhone oder Fotohandy bessere Fotos für meinen Fashionblog ?

Gelegendlich schaue ich mir Fashionblogs an. Bei vielen Blogs sind die Fotografien hochqualitativ und gut gemacht (z. B. mit einer DSLR). Für diese Blogger gibt es in diesem Artikel sicherlich auch etwas zu lernen (auch wenn vielleicht das meiste schon bekannt ist). Der Blogartikel wendet sich hauptsächlich an die Fashionblogger, die zwar einen Blick für Outfits und Mode haben, bei denen die Fotoqualität aber Verbesserungen zulässt. ...

Weiterlesen →
9

Fotomarathon Dresden 2013

Geschrieben von:

Am Samstag den 27.04.2013 findet der Fotomarathon Dresden statt. Das Motto: 10 Themen | 4 Stunden | 1 Stadt – Der Fotomarathon Dresden

Die Spielregeln sehen wie folgt aus:

  • Es gibt 10 Themen
  • Jeder Teilnehmer (bzw. Team) hat 4 Stunden Zeit diese umzusetzen
  • Pro Thema darf 1 Foto gemacht werden
  • Kein Foto darf gelöscht werden! Was fotografiert wurde zählt.
  • Die Themen sind in der vorgegebenen Reihenfolge abzuarbeiten.

 

Da ich noch nie an einem Fotomarathon mitgemacht  habe, möchte ich am 27.04 am 3. Dresdner ...

Weiterlesen →
3

Beauty Portraitfotos

Geschrieben von:

Beauty Portraits

Mir ist aufgefallen, dass ich in der letzten Zeit weniger Fotobeiträge in meinem Blog hatte. Das möchte ich mit diesem Beitrag umgehend ändern.
Hier einge Portaitfotos, die in letzter Zeit, bei einem Fotoshooting entstanden sind. Ich zeige erstmal die „Head Shot“ Aufnahmen ,weitere Fotos aus der Serie folgen (Fashion Aufnahmen).  Bei der Bildbearbeitung ist mir aufgefallen, das eine klassische 20er Jahre Variante der Fotos in schwarz-weiß mir nicht so gut gefällt wie die Farbvarianten. Wenn ein eingefleischter 20er Jahre ...

Weiterlesen →
0

Sergey Chilikov – Selected Works 1978

Geschrieben von:

 Sozialkritisch und gleichzeitig ein Zeitdokument

Das Buch Selected Works 1978- (im Deutschen: „Werke 1978“) von Sergey Chilikov ist ein Bildband der ein Portrait der Sowjet Ära zeigt: Straßenszenen, in Wohnungen der UDSSR entstandene Portraits, sowie ländliche Motive machen den Bildband aus. Die Werke bewegen sich zwischen Dokumentationsfotografie und inszeniertem Kunstwerk. ...

Weiterlesen →
0

Visitenkartenportraits als Business Cards

Geschrieben von:

Portraits als Visitenkarte? Moo macht es möglich!

Was früher die Visitenkarten waren, sind heute Business Cards. Dabei existiert der  Grundsatz, dass einzigartige Visitenkarten eine gute Möglichkeit sind in Erinnerung zu bleiben. Da ich einen Satz neuer Visitenkarten brauchte und nicht wie Paul Allen und seine Kollegen identische Visitenkarten produzieren wollte, haben ich mich auf die Suche nach Visitenkartenportraits begeben.

Nach kurzer Internetrecherche hat mich ein Angebot der amerikanischen Firma Moo ...

Weiterlesen →
1