Die Hemingway-Folge: Was man von dem Autor über Networking-Tipps und Scheitern lernen kann [Fotominuten] Folge 30

Geschrieben von:

Die Hemingway-Folge: Networking und Scheitern

Was man von dem Autor über Networking-Tipps und den Umgang mit Rückschlägen lernen kann [Fotominuten] Folge 30

In meiner „Hemingway-Folge“ (um das zu verstehen müsst ihr den Podcast hören) geht es um 2 Hauptthemen:

1. Networking als Kreativer
2. Das Scheitern als Künstler verhindern

In der Rubrik Bücherzeit geht es gleich um 4 Bücher:
Was man von Hemingways Buch „Paris, ein Fest fürs Leben*“ und Steinbecks „Tortilla Flat*“ alles für Networking-Tipps mitnehmen kann und was ich von den Büchern „Das authentische Porträt [Blogartikel]“ und die der Marina Abramović Biografie „Durch Mauern gehen*“ halte erfahrt ihr im Podcast.

Shownotes zum Podcast

 

*Der Link ist ein Affiliate-Link der euch zu Amazon.de führt.Euch entstehen keine Mehrkosten. Durch einen Kauf über diesen Link unterstützt ihr mich und meinen Blog! Danke dafür.

2
  Auch lesen!

Kommentare

  1. Andre Korte  Dezember 13, 2016

    Hallo Stephan.
    Ich wollte mich nur mal kurz bei dir bedanken. Ich bin ein Fleißiger Podcast Hörer der zwar mit Marketing nichts zu tun hat sich aber trotzdem Freud eine neue Folge mit diesem Sympathischen Typen zu hören. Danke das du so viel Zeit und Mühe investierst um uns zu unterhalten.

    antworten
    •  Dezember 31, 2016

      Hallo Andre,

      ganz Herzlichen Dank für die vielen Komplimente!
      Ich bin etwas in Verzug gekommen, mit dem beantworten der Kommentare.
      Du wurdest aber nicht vergessen!
      Ich lese alles, aber die Antworten brauchen manchmal etwas. :)
      In letzter Zeit höre ich oft, das die Foto-Themen etwas beliebter sind.
      Mein Plan für 2017 ist es deswegen mich etwas von dem Marketing-Bereich zu lösen und mich in den Sendungen mehr auf
      Fotografie zu konzentrieren.
      Mal schauen wie ich das machen werden.

      Viele Grüße und einen guten Rutsch wünscht dir
      Stephan

      antworten

Schreibe einen Kommentar