August Sander – Antlitz der Zeit

Geschrieben von:

Antlitz der Zeit von August Sander

Wer sich für 20er Jahre Portraits interessiert, der sollte sich den Bildband Antlitz der Zeit anschauen.

Der bekannte Künstler August Sander hat Menschen in Ihrer Standeskleidung fotografiert. Ein Konditor mit Schürze und Teigschüssel oder einen Handlanger mit geschulterten Steinen. Die Arbeiten des Altmeisters bewegen sich dabei zwischen Portrait- und Dokumentationsfotografie .

Seine Portraits zeigen ein Stück Zeitgeschichte. Beim Betrachten der Fotos erkennt man deutlich die unterschiedlichen Gesellschaftsschichten ...

Weiterlesen →
2

Ohne 50mm geht es einfach nicht!

Geschrieben von:

Ohne 50mm geht es einfach nicht!

Endlich ist es da!

Der Nachfolger von meinem alten 50mm Canon-Objektiv ist angekommen. Die Geschichte, wie ich mein altes Objektiv zerstört habe, hatte ich schon mal erzählt.  

Ohne 50mm habe ich mich Equipment-technisch irgendwie „nackt“ gefühlt. In meiner #Portraitschule Nr. 2  hatte ich die Vorzüge des Objektives ausführlich beschrieben. Wie toll es ist ein Nifty Fifty zu haben merkt man erst dann, wenn man keins mehr hat. Kurz ...

Weiterlesen →
2

Kwefeldein vor dem Aus! Gibt es einen Rettungsplan?

Geschrieben von:

Rettet Kwerfeldein oder die Stunde der Besserwisser!


Das Internet-Magazin Kwerfeldein ist eine Größe in der deutschen Foto Welt. Viele Leser lieben die alternativen Artikel des Magazins.
Auch ich bin ein großer Fan von Martin Gommel und seiner Crew.

Kwerfeldein startete 2006  als Blog und ist mittlerweile gewachsen. Jetzt ist es ein richtiges Online-Magazin mit einer Redaktion. Drei festen Mittarbeiter, ein Chefredakteur und einige freiwillige Helfer, sind für Kwerfledein tätig.

Jetzt die traurige Nachricht: Das Konzept ...

Weiterlesen →
13

C/O Berlin – 3 Ausstellungen und eine Jahreskarte

Geschrieben von:

C/O Berlin – 3 Ausstellungen und eine Jahreskarte

Das C/O-Berlin, ist für seine erstklassigen Fotoausstellungen bekannt.
Weil mich das Programm von C/O Berlin überzeugt hat, habe ich mir eine Jahreskarte gekauft. Wenn man kein Student mehr ist, dann zahlt man 10€ Eintritt pro Besuch. Eine Jahreskarte kostet nur 40€. Mir ist klar, dass ich mir mehr als 4 Ausstellungen ansehen werde.
Deswegen die Dauerkarte.
Alleine die Sebastia Salgado Ausstellung,die am 18.4.2015 beginnt, werde ich mir sicher mehrmals anschauen.

Was ihr ...

Weiterlesen →
0

Kurze Sätze im Blog = Mehr Leser! #Schreibtipp

Geschrieben von:

Mehr Leser durch kurze Sätze

Der Blog #Schreibtipp

Der kurze Satz gewinnt!

Wer besser schreiben will muss lernen sich kurz zu fassen. Ein Leser wird durch lange Schachtelsätze nur verärgert.

Diese ist mit die wichtigste Erkenntnis, die mein Schreibtraining mir gebracht hat. Deswegen widme ich dem Thema “Kurzfassen beim bloggen”  einen  Ergänzungsartikel zu meinen 5 Tipps für eine bessere Blogschreibe.

Bandwurmsätze der Feind jedes Bloggers

Amerikanische Blog-Größen wie  Set Godin machen es vor: Kurz und Übersichtlich müssen die Sätze sein. Wenn man ...

Weiterlesen →
10

Promo um jeden Preis: Böhmermann macht den “unge”-Move! [Rant]

Geschrieben von:

Die Böhmermann-Frage: Promo um jeden Preis?

Muss sich ein Fotograf rechtfertigen, wenn er Geld für seine Bilder will?

Traurige Frage, aber scheinbar muss man sie mal ansprechen. Jan Böhmermann hat vor zwei Wochen durch seine Äußerungen gegen den Fotografen Martin Langer die Vorlage dafür gegeben. War das ein geschickter Promotion-Schachzug oder ist er da übers Ziel hinausgeschossen?

Der Fotograf hatte doch die Dreistigkeit Geld für seine Arbeit zu verlangen.

Wo kommen wir denn da hin, wenn ein Profi-Fotograf auch noch ...

Weiterlesen →
4

Streetphotography-Klage per Crowdfunding: Fotograf Espen Eichhöfer legt los

Geschrieben von:

Steetphotography Klage: Die Frau mit dem Leopardenmantel

Straßenfotografen aufgepasst, sonst kann es euch ergehen wie dem Fotografen Espen Eichhöfer

Der betreibt Streetphotography in Berlin. Direkt am Bahnhof Zoologischer Garten fotografierte er 2013 eine Frau in einem Leopardenmantel. Das Bild landet durch die Ostkreutz-Agentur  in einer Fotoausstellung vor der Galerie C/O Berlin.

Die fotografierte Frau fand das nicht so lustig, ließ das Foto entfernen und klagte auf Schadensersatz . Das Foto wurde umgehend aus der Ausstellung entfernt worden und ...

Weiterlesen →
4
Seite 1 von 31 12345...»