C/O Berlin Eröffnung ohne Gardrobe

Geschrieben von:

C/O Berlin Eröffnung:

Einen Häuserblock Schlange drausen, und drinnen keine Gadroben!

Wow, das sind aber viele Menschen, dachte ich mir und reihte mich ganz am Ende der Schlange ein. Wahrscheinlich hätte ich um 16 Uhr noch einen besseren Platz in der Schlange haben können. Um 16.43 warteten schon echt viele Menschen vor dem Amerikahaus.

Die Veranstallung kostet ja auch keinen Eintritt!

Kostenlos zieht immer viele Menschen an. Erst recht wenn es ein gefragtes Event ist und richtig beworben wurde. Über PR konnte sich das ...

Weiterlesen →
0

Zum Glück gibt es You Tube: Die Oliver Rath Buchparty verpasst! – Darcy Grant Vernisage am 1. November

Geschrieben von:

Fotos von  Darcy Grand in der Rath Galerie

Von Oliver Rath  und auch von der Rath Galerie habe ich bis jetzt wirklich jede Veranstaltung verpasst, die man nur verpassen konnte. Was echt schade ist, da der Fotograf & Blogger einen extrem symphatischen Eindruck macht. Auch deswegen habe ich den  gute Vorsatz gefasst mir die Darcy Grand Ausstellung anzuschauen.

Arghhh! Das Book Release von Oliver Rath verpasst

Die große ...

Weiterlesen →
0

Top 3 Foto-Events: 6. Monat der Fotografie – Das #grandopening14 des C/O Berlin und Bonkers

Geschrieben von:

3 Top FOTO-EVENTS im Oktober !!!

Der 6. Monat der Fotografie #MdFBerlin

Das #grandopening14 des C/O  Berlin

Bonkers – Die  Bettina Reihms Ausstellung [Camera Work]

Alle Jahre wieder kann man von Mitte Oktober bis Mitte November in Berlin den Monat der Fotografie genießen. In der Zeit gibt es viele Fotoausstellungen, Workshops und Veranstaltungen rund um die Fotografie. Deswegen stelle ich den Monat der Fotografie und zwei Veranstalltungen vor, die sehenswert sind. Das Absolute Highlight in diesem Monat ist das ...

Weiterlesen →
0

HDR – Fluch oder Segen? Getestest: Luminance HDR

Geschrieben von:

HDR: Kunst oder Kitsch? Fluch oder Segen?

Das HDR-Verfahren wandert seit einiger Zeit durch die digitale Fotoszene. Für einige Werbefotografen ist es DER BILDSTIL schlechthinn: auffällig und schrill ein absoluter Hingucker. Andere Stimmen bezeichnen HDR als eine Modeerscheinung, als „Glutamat für das Auge“, das nicht in die “Haute cuisine” der Fotografie gehört. Ja ich habe sogar mal das Wort „Augenkrebs“ in diesem zusammenhang gehört.

Trotz der vielen Kritik halten sich HDR-Fotos seit über 100 Jahren!!!

Weil sich an HDR die Geister ...

Weiterlesen →
8

Architektur und Kunstfotografie geht das?

Geschrieben von:

Warum schaut das keiner?

Ein Vortrag über Kunstfotografie von Albrecht Haag

Beim stöbern auf You Tube bin ich auf einen guten Vortag zur Architektur-Fotografie gestoßen. Der Vortrag verbindet die Themen Kunst-Fotografie und Architektur-Fotografie. Dabei ist das ganze extrem unterhaltsam gestalltet! Jetzt das taurige daran: Der Vortrag hat kaum Aufrufe!

Warum?

Nutzt ihr alle You Tube nur um Euch Schminktipps, Captain Hollywood und kopierten Primitivhumor reinzuziehen?

Ist da kein Platz für Kultur?

 

Kann Architekturfotografie auch Kunst sein?

Architekturfotografie ist nicht so ...

Weiterlesen →
0

Mensch Horst, warum schreibst Du keine Tatortfolgen?

Geschrieben von:

Herr Evers, warum schreibst Du keinen Tatort und rettest die Serie?

Buchrezension:  „Der König von Berlin“                                                       

Leseratten aufgepasst! Hier kommt ein Buchtipp für euch!

Der Krimi: Der König von Berlin  von Horst Evers ist absolut lesenswert. Das Buch ist ein amüsanter Kriminalroman der geschickt das Berliner „savoir-vivre“ auf die Schippe nimmt. Nachdem ich das Buch fertig gelesen hatte habe ich mich zwei Sachen gefragt:

1. Warum kann eine #Tatort Folge ...

Weiterlesen →
4

Das 50mm-Geheimnis: Von Offenblende und Festbrennweiten

Geschrieben von:

Was für ein Objektiv brauche ich für die People- und Portraitfotografie?

Die Portraitschule Nr. 2 – Technik

Diese Frage stellen Anfänger sehr oft. Dabei kommt es darauf an, was man fotografieren möchte. Für Headshots eignen sich leichte Teleobjektive mit 70mm bis  90mm Brennweite. Für Gruppenportraits sind diese nicht zu empfehlen. Ein Normalobjektiv (50mm) in der Fototasche zu haben, kann niemals schaden. Deswegen fange ich in der Vorstellung der Objektive mit dem preisgünstigen an und behandele ...

Weiterlesen →
12
Seite 1 von 27 12345...»