20 kostenlose Holztexturen

Geschrieben von:

Kennt ihr das auch, es gibt unzählige freie Texturenseiten, aber ihr findet einfach nicht die passende? Texturen können in der Portraitfotografie vielseitig verwendet werden, z. B. als Hintergrund oder (wie ich sie auch nutze) um bei Portraits  (Texturenportaits) das Foto zu verfremden oder die Farben anzupassen. Ich hatte ja schon mal einen sehr allgemeinen  Artikel zum Thema Texturen in der Bildbearbeitung verfasst. Heute möchte ich dann diesen Artikel etwas anschließen und meine Sammlung von Holztexturen vorstellen.

Was hat es mit den freien Texturen auf sich?

Es gibt zwar viele kostenlose Texturenseiten, teilweise findet man nicht die passende Textur oder sie  sind dann doch nicht so ganz kostenlos. Ein weiterer Stolperstein ist die creativ commons license, die in der Regel die Namensnennung des Urhebers fordert. Oft kann es ganz angenehm sein nicht 5 Personen zu erwähnen, wenn man für die Bearbeitung eines Fotos 5 verschiedene Texturen verwendet hat. Da ich es ganz angenehm finde eine große Auswahl von Texturen zu haben, um experimentieren zu können dachte ich, dass ich meine Holztexturensammlung kostenlos frei zur Verfügung stelle. Die Fotos können frei für die Bearbeitung von Fotografien, Bildern, Grafiken ect. genutzt werden (auch für kommerzielle Zwecke !!!). Ihr müsst nicht mal meinen Namen nennen, wenn ihr sie verwendet (ihr könnt ruhig wenn ihr wollt). Ich wiederhole nochmal: die Namensnennung ist nicht erforderlich für die Verwendung der Texturen.

 

20 Texturen Thema Holtz – For Free

Texturen hier Herunterladen !!!

 

www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (5 von 20)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (6 von 20)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (7 von 20)

www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (15 von 20)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (12 von 20)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (18 von 3)Holztexturen-nr-14-www.portrait-foto-kunst

www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (3 von 20)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (12 von 20)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (17 von 3)

www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (4 von 20)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (10 von 20)

www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (19 von 3)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (16 von 20)

www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (8 von 20)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (13 von 20)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (2 von 20)

www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (1 von 20)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (9 von 20)www.portrait-foto-kunst.de-Holztexturen (20 von 20)

 

Texturen hier Herunterladen

Das einzige was ich bei der Nutzung der Texturen verbiete sind folgende Punkte:

  •   keine Weitergabe oder kommerzieller Verkauf der Orginalfotos (wer die Texturen haben möchte der soll auf meiner Seiten vorbeischauen, d. h. teilt den Link und seid keine „copy cats“)
  •  keine Verwendung für illegale oder diskriminierende Zwecke (wenn ihr Lösegeldforderungen auf meinen Texturen schreibt habe ich damit nichts zu tun!)

Jeder der einen Einstieg in die Arbeit mit Holztexturen sucht hat hier eine kleine Auswahl von verschiedenen Holzmusterungen.

Wo ist der Hacken?

Jetzt werden einige denken, Mensch der ist aber ein Gutmensch. Oder wo ist der Hacken? Ich stelle meine Texturen frei zur Verfügung! Was ihr aber machen müsst damit ihr die Texturen herunterladen könnt, ist eure E-Mailadresse angeben. Da ich ein neugieriger Mensch bin, kann ich so erkennen  wer und wie viele Personen meine Texturen nutzen. Ich würde auch gerne Feedback von euch haben! Welche Textur verwendet ihr am meisten. Seid ihr mit der Auflösung zufrieden. Hättet ihr lieber RAW Datein? Ein Feedback kann ich realistisch nur bekommen wenn ich euch per Mail anschreiben kann. Die Kommentarfunktion wird nur von einem Bruchteil meiner Seitenbenutzer verwendet.  Außerdem würde ich euch gerne über neue Texturenpakete auf dem laufenden halten (ich will einige meiner Stein und Sandtexturen auch online stellen wenn es Interesse geben sollte).

Habt also bitte Verständnis, dass ich nach eurer E-Mailadresse frage und ihr die Texturen über das DoubleOpt-In Verfahren erhaltet.

Was haltet Ihr von den Texturen? Arbeitet ihr überhaupt mit Texturen? Schreibt es mir doch in die Kommentare.

 


1
  Auch lesen!
  • No related posts found.

Kommentare

  1. Me.Melanie  September 16, 2013

    Das find ich mal eine sehr schöne Idee, solche texturen online zu stellen.

    Lg Melanie

    antworten

Schreibe einen Kommentar